Lekker  Ongedwongen    Gezellig  Onderweg

 

 Dinsdag 23 april

Rit van Rheda-Wiedenbrück naar Lippstadt 25 km

   Vertrek uit Rheda-Wiedebbruck naar de camperplek
   Bückeburger Straße
   59555 Lippstadt


De stad Lippstadt ligt in het Lippe-vallei, in het district Soest Westfalen. Het werd opgericht in de 12e eeuw en het heeft nog steeds middeleeuwse bezienswaardigheden, zoals de toren, de Marienkirche en het stadhuis. Lippstadt is een goede uitvalsbasis voor het verkennen van het noordelijke Rijngebied: De stad Dortmund is slechts 40 km afstand. De omliggende regio biedt een dramatische landschap bezaaid met pittoreske dorpjes.
Mogelijkheden vanaf de camperplek

Bezoek aan o.a. de historische oude staen het Heimatmuseum

                                                                                                                              Rathausstraße 13
               
Das Museum ist in einem stattlichen Patrizierhaus untergebracht, das um 1656 errichtet wurde. Sein jetziges Aussehen erhielt das Haus um 1765-1770, als der Justizrat J. C. Rose, einer der reichsten Bewohner Lippstadts, prächtige Stuckdecken im Rokokostil anbringen ließ. 
Aus der Vielzahl der Sammlungsbestände, die wegen Platzmangel teils magaziniert sind, können hier nur stichwortartig genannt werden: Vor- und Frühgeschichte (u. a. Funde aus dem "Hohlen Stein") Sakrale Kunst und Kunsthandwerk aus der Stadt und dem ehem. Kreis Lippstadt (Hl. Michael, um 1300) Geschichte der Stadt (silbervergoldetes Bürgermeisterzepter, um 1500 und des ehem. Kreises Lippstadt) Möbel, Kunsthandwerk und Wohnkultur, insbesondere des 18. und 19. Jahrhunderts.
Eine der umfangreichsten Fächersammlungen in NRW (darunter Fächer und Fächerentwürfe der Lippstädter Künstlerin M. Steinbecker, frühes 20. Jahr-hundert) Bürgerliche Küche und Schlafkammer Volkskunde und Kultur-geschichte. Altes Spielzeug und Geschichte des Schulwesens in Lipp-stadt Wissenschaftliche Instrumente (Sammlung Schupmann) und pharma-ziehistorische Sammlung Das Museum veranstaltet regelmäßig Sonder-ausstellungen, in denen Aspekte der Kulturgeschichte und Lokalhistorie be-leuchtet werden.    
17:30 uur Gezamenlijke maaltijd  Gaststätte Zum Anker
Brüderstraße 7
59555 Lippstadt
Tel. 02941 4915

Maaltijden vanaf  € 9,- p.p.

Dit restaurant verwent je met zowel traditionele Jugoslavische als ook internationale gerechten.
 Aansluitend:  20:00 uur worden we afgehaald voor de 3 K’s tour met gids  (Indien mogelijk Nederlandstalige gids)
 
 Deelname 16 personen € 4,50 p.p. + eigen consumptie's.

 
Historische Kneipentour - die drei K's - Kneipen, Kultur, Kirche

Stimmungsvoll Einkehren lässt es sich bei der „Historischen Kneipentour".Dem abendlichen Spaziergang durch die be-zaubernde Altstadt, einem kurzweilig-humorigen Abriss über die Stadtge-schichte und einem Besuch der Marien-kirche folgt die gesellige "Einkehr" in Lippstädter Kneipen.

 
   
Bei kühlem Bier, erlesenen Weinen und
kleinen Häppchen lässt sich gemütlich beisammensitzen,um den Abend fröhlich ausklingen zu lassen.  

 

 Overnachten:



Bückeburger Straße


N 51°40'26"  O 08°20'00"

59555 Lippstadt